top of page

Autismus Frühtherapie und

Entwicklungsberatung

 

Therapie
Logo
Lernen sich zu kennen
Lernen zusammen
© Copyright AFEB
autismus

Herzlich Willkommen!
 

Sie sind auf der Suche nach einer Einrichtung für Autismus-Therapie und Therapeut:innen, die sich liebevoll um Ihr Kind kümmern, es individuell und vielseitig fördern? Dann sind Sie bei uns genau richtig !

"Wenngleich Autismus-Spektrum-Störungen nicht heilbar sind, so kann die Lebensqualität der Betroffenen sowie der Angehörigen durch verhaltenstherapeutische Interventionen deutlich verbessert werden"

            Wir bringen die Förderung und Therapie ins Umfeld Ihres Kindes

Autismus Frühförderung und Entwicklungsberatung ist eine Autismus-Therapie-Praxis, welche eine Vielzahl von Dienstleistungen für Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) anbietet. Unser Schwerpunkt liegt auf der pädagogisch Autismus-Spezifischen Verhaltenstherapie (PoAvT).

Wir sind in Bremen basiert mit einer Zweigstelle in Ritterhude.

Sprechen Sie uns an und gemeinsam finden wir einen Weg für eine gute Zukunft für Ihr Kind. 

 

Autismus-Therapie sind Leistungen zur Teilhabe. Sie sollen die Folgen einer drohenden oder vorhandenen Behinderung mildern und ein möglichst selbstständiges, aktives Leben in der Gemeinschaft ermöglichen.

Unser Auftrag ist es u.a. an folgenden Prozessen mitzuwirken (Auszug aus dem Rahmenleistungsvereinbarung aus  der Fachstelle Teilhabe über Autismus-Therapie): Eingliederung des Kindes entsprechend seiner Möglichkeiten und seines Alters in die Gemeinschaft. Dem Kind die soziale Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen oder zu erleichtern. Aufklärung und Sensibilisierung des sozialen Umfeldes erreichen bei weitest gehender Selbständigkeit. Entlastung des hochbelasteten Familiensystems sowie des (erweiterten) Bezugssystems zur Vermeidung desintegrativer Entwicklungen.

Was tun wir in der Frühförderungstherapie:  

Feinmotorik training
Selbständig lernen
© Copyright AFEB

Wir orientieren uns an anerkannten Methoden aus der Heilpädagogik, der Pädagogik, der Psychologie und der Psychotherapie.

 

Entwicklungspsychologischorientierte Verfahren, Spieltherapie, Musiktherapie, verschiedene Methoden der Kommunikationsförderung, wie auch körperorientierte Verfahren sind Teil unserer Arbeit. Am wichtigsten ist hier jedoch der Einsatz von Autismus spezifischen Verhaltenstherapien.

Die Kinder erhalten Lernprogramme in den Entwicklungsbereichen:

  • Imitation
  • Lern- und Arbeitsverhalten

  • Interaktion

  • Sprache/Kommunikation

  • Wahrnehmung

  • Motorik

  • Selbstständigkeit

  • Vorschulische Fähigkeiten

  • Verhaltensprobleme

  • Sozialkompetenz

bottom of page